Er ist ein besonders simpler Inside-Out-Knoten, der extrem wenig Krawattenlänge verbraucht und daher vor allem für große Männer ideal ist. 

Klicks:  11680

Ein besonders einfacher Knoten, der eigentlich nicht schiefgehen kann. 

Klicks:  13485

Auch als Pratt-Knoten bekannt, sitzt dieser Knoten stabil und hat ein gutes Volumen. 

Klicks:  15116

Dieser Knoten hat eine schöne Dreiecksform, wirkt elegant und verursacht deutlich weniger Knitterfalten als manch anderer Knoten. 

Klicks:  18612

In perfekter Dreiecksform passt dieser Allrounder unter jeden Kragen. Seinen großen Auftritt hat er bei festlicher Garderobe. 

Klicks:  10851

Nicht so konservativ wie ein Windsor, nicht so voluminös wie ein Hannoveraner, aber er bringt mit seiner leicht schrägen Form Schwung ins Büro. 

Klicks:  13469

Dieser Knoten ist eigentlich eine Variante des Four-in-Hand. Er wirkt aber etwas länglicher als dieser und ist kompakter. 

Klicks:  11540

Eines ist dieser Knoten sicher nicht: symmetrisch. Und doch macht er sich auch zum Businesshemd hervorragend. 

Klicks:  11417